Steigversicherung im Umkreis der Hochalmspitze/Kärnten

Die letzten zwei Tage waren wir auf der Hochalmspitze tätig. Im Bereich der “Stana Mandl” und der “Heubachwand” haben wir die Stahlseilversicherungen erneuert. Die geplanten Sanierungen auf der Gusenbauerspitze und im Gratbereich des Säulecks mußten wir wegen des instabilen Wetters auf Mitte August verschieben.

hochalmspitze01.jpghochalmspitze02.jpghochalmspitze03.jpghochalmspitze04.jpghochalmspitze05.jpghochalmspitze06.jpghochalmspitze07.jpghochalmspitze08.jpg

Iceland – Karahnjukar Hydro Power Project – Abschluss

Hier die letzten Eindrücke von der Baustelle in Karahnjukar.
In den letzten vier Wochen konnten wir mehr als 17.000 m² Tecconetz, 5.000 m (22 mm) Stahlseil, 10.000 m (6 mm) Stahlseil, 400 Lastschäkel, 4.000 Seilklemmen fachgerecht montieren. Die Hafrahvammagliufurvernetzung mit dem Teccosystem ist weltweit die größte dieser Art.
Herzlichen Dank für den super support an alle beteiligten Firmen:

LANDSVIRKJUN Iceland
ISTAK Iceland
GEOBRUGG Schweiz
HTB Österreich
HILTI Österreich
SANDBLASTUR & MALMHUDUN Iceland

Harry & Team

karahnjukar001.jpgkarahnjukar002.jpgkarahnjukar003.jpgkarahnjukar004.jpgkarahnjukar005.jpgkarahnjukar006.jpgkarahnjukar007.jpgkarahnjukar008.jpgkarahnjukar009.jpgkarahnjukar011.jpgkarahnjukar012.jpgkarahnjukar013.jpgkarahnjukar014.jpgkarahnjukar010.jpg

Iceland – Karahnjukar Hydro Power Project

Wir sind gestern wieder in Iceland eingetroffen!
Willi und Walter besichtigen und verhandeln ein neues Montageprojekt in der Nähe von Reykjavik. Ich bin gleich weiter nach Karahnjukar gefolgen um hier die letzten Arbeiten der Netzmontage zu koordinieren. Wir werden vorraussichtlich am Mittwoch dieses Projekt erfolgreich abschließen und uns dann noch einen Kurzurlaub im westlichen Teil von Iceland gönnen.
Also liebe Grüsse aus dem hohen Norden!

Harry & Team

Klettersteig Kaiserschild – Revision 2008

Am 11. Juli haben wir die Revision 2008 für den Klettersteig auf das Kaiserschild in Eisenerz durchgeführt. Die Anlage befindet sich in einem 1a Zustand und ist somit für den Publikumsverkehr zugänglich. Ich möchte mich bei der Firma Wucher Helicopter, Herrn Walter Seifert und Wolfgang Klingler für den exklusiven Transport auf den Gipfel bedanken. Die Klettersteige in der Region Eisenerz zählen sicherlich zu den schönsten Klettersteigen in Österreich. Ein Ausflug in die Region zahlt sich auf jeden Fall aus. Die nächsten Klettersteig- und Steigsanierungen werden wir Ende Juli im Bereich Hochalmspitze und Reisskofel durchführen.

kaiserschild001.jpgkaiserschild002.jpgkaiserschild003.jpgkaiserschild004.jpgkaiserschild005.jpgkaiserschild006.jpgkaiserschild007.jpg

Sturmschädenbeseitigung und Brückenbau in der Mauthner Klamm

Das heftige Sturmtief “Paula”, hat auch die Mauthner Klamm in Mitleidenschaft gezogen. Zahlreiche Bäume sind in die Klamm gestürzt und haben die Stege und Brücken schwer beschädigt. Wir haben gemeinsam mit der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen und der Schlosserei Durchner die Klamm in den letzten Tagen wieder begehbar gemacht. Der erste Klammabschnitt bis zum “Einstieg Klabautersteig” ist somit wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Es empfielt sich einen Steinschlaghelm zu tragen! Der “Klabautersteig” durch die Mauthnerklamm bleibt bis auf weiteres geschlossen. Die Seilbringungsarbeiten im Bereich Ederwirt werden noch bis Ende Juli andauern. Mit Mitte August dürfte der Klettersteig dann wieder begehbar sein. Als Alternative in der Region bietet sich der Klettersteig Pirkner Bach sowie der Galitzenklettersteig in Lienz an. Infos über die Öffnung folgen…..

brueckenbau001.jpgbrueckenbau002.jpgbrueckenbau003.jpgbrueckenbau004.jpgbrueckenbau005.jpg