Felsräumungs- und Rodungsarbeiten in Osttirol

Die beginnende Schneeschmelze führte bereits zu mehreren Steinschlägen und Felsstürzen in einigen Osttiroler Seitentälern. So wurde unser Team bereits diese Woche auf mehrere Felsräumungsbausstellen gerufen, um gefährdete Straßenbereiche vom Steinschlag zu befreien und zu sichern. Neben dem Felsräumen mußten auch zahlreiche Problembäume gefällt werden. Die beigefügten Bilder dokumentieren unsere Tätigkeiten im Bereich des Mellitzgrabens im Osttiroler Defereggental.

Felsräumungen am hängenden Seil

Neben der regen Schitourentätigkeit sind wir bereits auch wieder im Bereich Felsräumen unterwegs.
Einige Einzugsgebiete von Bergstraßen in Kärnten und Osttirol sind bereits wieder schneefrei und müssen kontrolliert und gesichert werden. Vom Schnee und Frost gelockerte Steine werden von unseren Mitarbeitern beseitigt, damit die Sicherheit auf der Straße nicht gefährdet ist. Wir werden in Kürze über diese Baustellen hier berichten.

Harry Kollmitzer