ÖAV Hochseilgarten Kötschach-Mauthen

Nachdem die Bauarbeiten in Greifenburg abgeschlossen sind, haben wir die neue Hochseilgartenbaustelle in Kötschach-Mauthen eingerichtet.
In  Kötschach-Mauthen entsteht im Freizeitpark des Österr. Alpenvereins ein neuer Hochseilgarten, den wir gemeinsam mit unserem Partner Quo Vadis errichten.
Derzeit sind wir gerade dabei die Bäume zu entasten und den Waldbereich von Niederwuchs zu befreien.
Unsere Forstprofis am Seil in Kötschach sind Pogo, Willi und Raphael. Über den weiteren Baufortschritt berichten wir hier in Kürze.
Harry Kollmitzer

Quo Vadis Hochseilgarten in Greifenburg – Eröffnung

Der neue Quo Vadis Hochseilgarten in Greifenburg wurde bereits letztes Wochenende eröffnet.
Wir haben unsere Bautätigkeiten letzte Woche abgeschlossen und haben unser Baumaterial ein Tal weiter auf die nächste Hochseilgartenbaustelle gebracht. Anbei ein paar Eindrücke von der Eröffnung und von unserem Baustellenabschluss.
Harry Kollmitzer

Kaiser-Franz-Joseph-Klettersteig, Rosslochhöhlenklettersteig

Wir konnten heute die Revision am Kaiser-Franz-Joseph Klettersteig durch die Seemauer am Leopoldsteinersee und am Rosslochhöhlenklettersteig am Hochblaser durchführen. Alle Winterschäden wurden beseitigt und die Klettersteige sind ab sofort wieder begehbar. Morgen wird der Schrabachersteig und der Klettersteig auf den Pfaffenstein revisiert. Die Klettersteige in Eisenerz, ausgenommen der Kaiserschild-Klettersteig (Schnee im Zustiegsbereich) sind ab sofort für den Publikumsverkehr geöffnet.
Liebe Grüsse aus Eisenerz.
Harry Kollmitzer

Felsräumarbeiten am Seil

Die letzten Wochen waren wir wieder in Tirol, Vorarlberg, Salzburg und Oberösterreich unterwegs um zahlreiche Strassenabschnitte zu übersteigen und von losen Gesteinsbrocken zu befreien.
Unsere Kunden vertrauen auf unsere langjährige Erfahrung und unser Know How in diesem Bereich und so konnten wir alle uns übertragenen Baustellen zur vollsten Zufriedenheit erfüllen.
Herzlichen Dank an unsere Auftraggeber im speziellen an die Firma Felbermayr AG für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und Kooperation.
Harry Kollmitzer
Geschäftsführer ALPINCENTER GmbH

Hochseilgarten Quo Vadis – Greifenburg

Die Bauarbeiten am Quo Vadis Hochseilgarten in Greifenburg gehen zügig voran. Die 16 Hochseilgartenelemente wurden bereits fast fertiggestellt. Derzeit arbeiten wir am ca. 250 m langen Flying Fox direkt über den Badeteich. Das Wochenende über werden wir die Tragseile einziehen und die ersten Testversuche starten:-)
Harry Kollmitzer

Klettersteig Pirknerklamm und Galitzenklamm – Revision 09

Die Klettersteigrevisionen an den Klettersteigen durch die Pirknerklamm und Galitzenklamm wurden erfolgreich abgeschlossen. Beide Anlagen befinden sich nun wieder in einem 1a Zustand und sind für die heurige Sommersaison gerüstet. Die Galitzenklamm ist ab sofort wieder begehbar. Die Wintersperre für den Klettersteig durch die Pirknerklamm bleibt auf weiteres noch aufrecht, da eine sichere Begehung durch das derzeitige Schmelzhochwasser nicht gewährleistet ist. Der Wasserstand ist extrem hoch und wird vorraussichtlich noch ca. zwei Wochen unverändert bleiben.
Harry Kollmitzer