Holzdeckendemontage Rathaus Kötschach-Mauthen

Im neu gestalteten Eingangsbereich des Rathauses in Kötschach-Mauthen mußte eine 30 Jahre alte Holzdeckenverkleidung in 20 m Höhe demontiert werden. Durch den Verzicht auf Arbeitsbühnen und Arbeitsgerüst, konnten wir die Decke innerhalb kürzester Zeit mit spezieller Seil- und Zugangstechnik demontieren und den Auftrag zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers erledigen. 
Wir sind Profis im Bereich der gerüstlosen und seilunterstützten Höhenarbeit.

Geben Sie einen Kommentar ab